Urlaubsjahr.

Dieses Jahr haben wir uns eine Menge Urlaub eingeplant. Alles dabei! Strand, Berge, Städte.

Im Juni geht es los mit einer Woche Erholung auf Fanö. Füße hoch, chillen. Eis essen, ein bisschen über die Insel radeln, am Strand liegen, Eis essen, auf der Terrasse sitzen, Eis essen, Drachen steigen lassen, Eis essen. So ungefähr.

Im Juli gibt es dann die erste #Ingress Reise. Diesmal geht es für ein langes Wochenende nach Warschau. Ich war noch nie in Polen und freue mich schon sehr. Vor allem aufs Essen!

Im August fliegen wir nach Riga. Wir hatten Anfang des Jahres eine Doku gesehen und da kam es sehr gelegen, dass die nächste #Ingress Anomalie dort stattfindet.

Natürlich ist im September wieder unsere Wanderwoche in Südtirol. Man kann nie genug Urlaub haben! Ich freue mich auf hohe Berge, hoffentlich schönes Wetter und vielleicht schaffe ich mal einen Klettersteig und auch noch einen 3000er Gipfel.

Im Oktober und November stehen vielleicht noch Palma de Mallorca und Barcelona auf dem Plan, wieder Städtereisen mit #Ingress Inhalt. Mal schauen, was der Geldbeutel noch hergibt.

Start Urlaub Nr. 1 in 23 Tagen!

2 Gedanken zu “Urlaubsjahr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.