2014 im Rückblick

 

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

WordPress hat für mich die Statistiken bemüht, aber es ist so viel mehr passiert dieses Jahr. Es war ein spannendes, anstrengendes und abwechslungsreiches Jahr.

– Arminia: Nach dem dramatischen Kampf um die Relegation und den depremierenden Abstieg habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und bin nun Mitglied und Inhaber einer Dauerkarte. Und bis jetzt sieht es gut aus, dass wir bald wieder in der 2. Liga spielen.

– Katze(n): Im April zog Juri ein, im Dezember kam Xisco dazu. Es soll sich ja niemand langweilen hier.

xisco 1

– Auto: Luigi verkauft, Madame Eclair geholt. Im Frühling kann ich dann „oben ohne“ rumdüsen.

– Musik: Zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder auf einem Festival gewesen, dem Amphi in Köln. Toll! Und Anfang November durfte ich noch einmal Morrissey wiedersehen.

– Hochzeit: Endlich mal wieder eine Hochzeit! Der kleine Bruder vom Herrn D. ist nun unter der Haube.

– Urlaub: Einfach herrlich, dieser Wanderurlaub in Tirol. Der nächste in 2015 ist schon geplant.

– Dumm „gelaufen“: Knie im Urlaub verletzt, Fußgelenkkapsel gerissen im November. Ich werde halt älter.

– #BiBloStati: Fleißig gewesen und das Jahr durchgewandert von einer Kneipe in die nächste. Wir werden so weitermachen! Die Locations für Januar, Februar und August sind schon gesetzt.

– Sportlich: Eher weniger. Reden wir einfach nicht drüber.

Für 2015 mache ich mir besser keine Vorsätze. Klappt eh nie. Aber ich wünsche euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr, mögen eure Wünsche und Vorsätze in Erfüllung gehen.

Nicht mehr eisern.

So, nun ist es passiert. Ich habe mich von den IronBloggern OWL verabschiedet. Ich hoffe, ich schaffe es trotzdem, regelmäßig weiter zu bloggen – nur halt mit weniger Druck. Es hat Spaß gemacht, und ich wünsche dem Rest des Clubs mehr Durchhaltevermögen!

Vielleicht trifft man sich ja trotzdem mal beim „Strafgeld vertrinken“ oder auf dem Bielefelder Blogger Stammtisch (#BiBloStati). Ich würde mich freuen!

 

#BiBloStati – Bielefelder Blogger Stammtisch

Ich mache mal wieder ein bisschen Werbung für unseren Bielefelder Blogger Stammtisch. Der Oktober-Termin fällt auf den Feiertag, 03.10. ab 20 Uhr in der „Zwiebel“, Stapenhorststr. 61, Bielefeld.

Es sind alle eingeladen, die sich angesprochen fühlen – Blogger, Twitterer, Facebooker, oder sonstige Internetmenschen.

Schön wäre es, wenn ihr euch vorher anmeldet, damit wir wissen, welche Personenzahl wir dem Wirt melden müssen. In diesem Fall ist die Zwiebel kein Restaurant, sondern „nur“ eine Kneipe, ihr solltet also die „Grundlage“ vorher schaffen 😉

Wir freuen uns auf neue Gesichter!

BiBloStati – Neuerweckung.

Am 07.02. um 20 Uhr findet wieder unser BiBloStati statt, der Bielefelder Blogger Stammtisch. 
Unter dem Motto „800JahreBielefeldPaniniSammelalbumStickerTauschbörsenBiBloStati“ laden wir alle Interessierten (Blogger, Twitterer, Facebooker, GooglePlusser, etc. pp.) ein. 
Damit wir wieder etwas Frische und Belebung in diesen schon traditionellen Stammtisch bekommen (es sind immerhin schon über 5 Jahre!) findet er sich diesmal in der Hammer Mühle ein. Wer möchte, melde sich doch noch heute verbindlich an, damit wir einen Tisch reservieren können. Anmeldung ist auch hier in den Kommentaren möglich. Wir freuen uns!

Bielefeld im Klebefieber.

Da hat sich das Bielefeld Marketing die Neue Westfälische ja wirklich was Feines ausgedacht. Zum 800. Geburtstag der Stadt gibt es ein Panini-Sammelalbum mit über 200 Stickern zum Sammeln. In meiner Twitter Timeline bricht gerade die Sammelwut und das Klebefieber aus. Macht mit! Tauscht mit!
Alben und Sticker gibt es u. A. bei der Neuen Westfälischen und in vielen Kiosken.
image

image

Auch der kommende „BiBloStati“ (Bielefelder Bloggerstammtisch, 07.02.2014, Hammer Mühle, ab 20 Uhr) wird sich mit dem Thema befassen – wir machen eine Tauschrunde auf!

Schnitzel, Pommes, Statusmeldung: Der BiBloStati im Februar!

Auch im Februar gibts wieder einen.
Diesmal bringe ich möglicherweise mal Offline-Besuch mit.
Falls mein Patenkind es erlaubt. 🙂
Um die ordentliche Erziehung durch die Patentante zu gewähleisten,
möchte Katja mal einen Blick auf die Horde werfen, die ich monatlich
treffe und von der ich so viel erzähle (und nur Gutes!).

https://www.facebook.com/events/345067472188029/