Brille Update.

Heute morgen war ich zum Ausmessen der Augen wieder bei meinem Optiker.
Und was soll man sagen, meine Augen sind schlechter geworden und benötigen zusätzlich Prismengläser. Man wird halt nicht jünger.
Und danach habe ich mich dann noch mal durch die Auslagen probiert. Obwohl mir ja das erste Modell so gut gefiel, aufgrund von Farbe, Stil und Material, habe ich mich doch für eine andere Brille entschieden.
Es wird nun diese: Gerda
Jetzt muss ich noch ca. 10 Tage warten. Dann habe ich endlich wieder Durchblick.

Brille.

Es wird wieder Zeit, dass ich mir eine neue Brille kaufe. Meistens trage ich zwar Linsen, aber es kann ja immer mal sein, dass ich diese nicht vertrage. Oder Sie kaputt mache und gerade keine Neuen griffbereit habe.
Also war ich heute beim Optiker meines Vertrauens. Dort, wo ich schon seit 10 Jahren Brillen und Kontaktlinsen kaufe: Sehenswert
Ich habe mich auch direkt in ein Modell verguckt. Natürlich das Teuerste, was in Frage kam. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, ist es ein Teil der Kollektion von Onkel Ferdi. Ein matt-braunes, ganz schlichtes Gestell, in „Retro“-Optik, wie es halt gerade modern ist. Leider gefällt es anscheinend nicht jedem… Nun gut, am kommenden Freitag habe ich einen Termin zum Augen ausmessen und noch mal die Möglichkeit, sie auszuprobieren und vielleicht eine Alternative zu finden. Für den Preis sollte man sich gut überlegen, ob sie einem in einem Jahr auch noch gefällt.