Das Sterben der Helden.

Dieses Jahr ist nicht das Jahr meiner Helden…. Erst stirbt Leonard Nimoy, dann Pierre Brice und nun auch noch Christopher Lee. Mr. Spock, Winnetou, Dracula…

Um alle Filme aufzuzählen, in denen diese Leinwandhelden mitspielten, bräuchte ich wahrscheinlich Stunden. Jeder war für ein anderes Genre zuständig, jede Rolle passte wie maßgeschneidert.

Auch wenn sie alle schon ein gewisses Alter erreicht hatten, es tut weh und bedeutet für mich das Ende einer Ära. Ich werde sie fürchterlich vermissen, auch wenn man sie schon länger nicht mehr in aktuellen Filmen oder in der Öffentlichkeit sah.

Ich werde wohl sehr viele Filmwiederholungen schauen müssen in den nächsten Tagen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Das Sterben der Helden.

  1. Mindbender_MBM

    Wenn die Helden der Kindheit dahinschwinden, muss man sich eingestehen, dass die eigene Kindheit schon weit zurückliegt und dies damit zum natürliche Lauf der Dinge gehört. Für mich fing das schon 2013 mit Peter O´Tool an, dann 2014 Maximilian Schell und Robin Williams. Sehr traurig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s