Bewegung.

Endlich bekomme ich meinen Körper wieder in Wallung. Das wurde auch Zeit! Seit Ende letzten Jahres gab es ja immer wieder Probleme, ob Erkältungen, Knieprobleme, Kapselriss.

Seit Anfang Mai habe ich mich mit Herrn D. und zwei Freunden zum regelmäßigen Walken im Teutoburger Wald verabredet. Gestecktes Ziel ist es, den „Hermannslauf“ nächstes Jahr mit zu wandern. Und das in einer guten Zeit. Diese Bergwanderungen sind auch sehr zuträglich für den Wanderurlaub im September, der auch wieder ansteht. Diesmal möchte ich weitaus weniger Keuchen und auch mein Knie soll durchhalten.

Heute Abend habe ich mich in einer spontanen aktiven Stimmung in meine Laufklamotten geschmissen und bin seit Jahren das erste Mal wieder eine kurze Strecke gelaufen. Zwischendurch musste ich zwei Mal eine Minute gehen, aber ansonsten ging es gut. Keine Knieschmerzen. Nur die Kondition war nicht vorhanden. Leider merke ich auch die 5-6 kg Körpergewicht, die ich seit letzen Sommer mehr habe…

Wenn ich nicht schnaufen will, bin ich langsam. Seeehr langsam. Aber Hauptsache, Bewegung. Mein Ziel ist es erstmal, 5 km am Stück zu laufen. Dann 10 km. Und dies dann in einer Stunde. Mehr muss es gar nicht sein. Einfach mal am Abend zum auspowern eine Runde drehen.

Mal schauen, wann mich der Ehrgeiz packt und ich auch noch mit dem Rad wieder zur Arbeit fahre.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bewegung.

  1. willimeck

    Oh wie schön! Würde auch gerne wieder laufen, wenn Achillessehne und Meniskus dies zuließen… *neidisch guck* Lass es langsam angehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s