Entspannung.

Stundenlang am Strand spazieren, egal, ob es regnet oder stürmt.

image

image

image

Muscheln gucken, mit Glück auch Bernstein finden.

image

Abends vorm Kamin relaxen, lesen oder Karten spielen.

image

image

Die kleinen, im Herbst fast komplett menschenleeren Orte der Insel besuchen.

image

image

Und dann auch noch eine Sauna in der Hütte. Ich bin jetzt total entspannt. Hoffentlich hält dieser Zustand lange an.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Entspannung.

  1. Soooo schön 🙂 Ich hoffe, ich hab bald auch mal wieder Geld für so einen Urlaub übrig.

    Aber Samstag Abend werden wir uns auf jeden Fall weiter entspannen, wenn Enno Bunger für uns spielt ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s