Gruppenkochen.

Alleine kochen ist langweilig.
Da haben sich 4 OWLer und ein Anhalter gedacht,
das machen wir zusammen.

Gestern Abend haben wir uns zum ersten Mal  zum Kochen getroffen.
Es gab Flammkuchen und Federweisser,
als Nachtisch eine Mascarponecreme mit Früchten.
Und Früchte getragen hat dieser Abend – seht selbst:

http://bibloko.blogspot.de/

Bleibt dran, da kommt noch mehr 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gruppenkochen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s